Der Dachverband

International Dynamic Ving Tshun Association

 Dynamic Ving Tshun

Original DVT by Grandmaster Tassos

Die International Dynamic Ving Tshun Association (IDVTA) wurde im April 2002 durch Grandmaster Tassos Anastasios Panagiotopoulos (10th Level M.O.C.) gegründet. Er praktizierte das Leung Ting Wing Tsun über zwei Jahrzehnte im damaligen Verband der Europäischen Wing Tsun Organisation (EWTO).

Nach bewegten 20 Jahren und dem 6. Meistergrad, trennte sich Sifu Tassos von der EWTO, um das von ihm konzipierte Dynamic Ving Tshun (DVT) weltweit zu verbreiten.

Die IDVTA ist ein familiärer Verband, in dem nicht die Quantität – zum Beispiel von Schulen oder Mitgliedern –  sonder die Qualität im Vordergrund steht. Großmeister Tassos pflegt einen intensiven und persönlichen Kontakt zu allen Schülern. Mehrmals im Jahr finden Lehrgänge statt, welche durch alle Mitglieder besucht werden können.

Dynamic Ving Tshun enthält dynamische und explosive Programme, welche durch GM Sifu Tassos konsequent weiterentwickelt und optimiert werden.

Die IDVTA bietet Suchenden die perfekte Möglichkeit in einem familiären Verband Fuß zu fassen und bei Interesse sogar eine eigene Schule zu gründen. Dynamic Ving Tshun kann auch als Hauptberuf ausgeübt werden.

 

Leider wird das Kürzel „DVT“ inzwischen auch von anderen Mitbewerbern in der Kampfkunstbranche verwendet. Achten Sie daher immer auf das IDVTA-Logo! Nur in Schulen der IDVTA lernen Sie das Original DVT von Großmeister Tassos.

 

Grandmaster Anastasios (Tassos) Panagiotopoulos

.

Postanschrift

DVT Kampfkunstschulen
Postfach 3402, 38024 Braunschweig

Hauptquartier

Wilhelmstraße 39, 38100 Braunschweig

Telefon

+49 531 12290805
+49 163 2597836

Email

info@dvt-kungfu.de